Mittwoch, 20. Juni 2012

Musikalischer Mittwoch / 21. Woche

Guten Morgen ihr Lieben,

der Tag dürfte am liebsten heute 48 Stunden haben..... herje, ich muss noch sooo viel machen : Koffer packen, Bad putzen, Wohnzimmer aufräumen, saugen, wischen, für meinen Kuchen den ich heute abend für meine Eltern backen wollte noch Eier und Milch kaufen, auf die Sonnenbank, zur Post, Adressbuch aktualisieren, Auto saugen, Wäsche machen..... Joa, ich denke mal vor 1 Uhr ( wie die anderen Tage auch schon ) werde ich nicht ins Bett gehen.
Macht ja nix, hab ja Urlaub, kann bis 9 Uhr oder auch länger schlafen.
Morgen, meine Lieben, folgt dann der letzte Post vor´m Urlaub. Ich werde ja morgen nachmittag auf nach Würzburg-Kirchheim zu meiner Schwester aufbrechen. Am Sonntag fliegen wir dann in der früh gemeinsam von Frankfurt aus nach B A R  C E L O N A :) *freu*

Also in der Zeit vom 22.06.-01.07.2012 habe ich quasi BLOGGERURLAUB * also wundert euch dann bitte nicht*.
Nach meinem Urlaub dürft ich euch dann über schöne Bilder aus Barcelona und einem Urlaubsbericht erfreuen * versprochen*.

Nun kommt aber erst einmal der "obligatorische" MuMi, das Thema der 21. Woche :).
Ich bin jedesmal gespannt welches Thema sich die liebe Katie hat wieder einfallen lassen.



 Wer an dieser schönen Blogparade noch teilnehmen möchte, der klicke einfach auf die Kassette ( habe ich zu Katie´s Blog, der Rubrik MuMi, verlinkt ). Sie freut sich jederzeit über Neuzuwachs * ich bin ja auch schließlich erst seit der 18. Woche mit dabei, und man kann jederzeit die Themen bequem nachholen, das habe ich zum Teil auch getan*

Und auch beim heutigen Thema bin ich dabei, es lautet:

Ein Song deines Lieblings-Solo-Künstlers!

Katie, das ist echt nicht fair * grins, kleiner Spaß * Aber da draußen in der Welt gibt es doch soooo viele Solokünstler. Okay, okay, wie ihr ja alle seit ein paar Tagen, vielleicht sogar schon Monaten wisst, mag ich Rea Garvey sehr sehr gern, er ist ja erst vor kurzem unter die Solokünstler gegangen. Auch Marrit Larsen finde ich klasse sodass ich sie live im März im Grünspan in Hamburg sehen musste.
Es gibt aber noch andere tolle Solokünstler die namentlich wenigstens erwähnt werden müssen: Norah Jones,Joachim Witt, Christina Stürmer, Elton John, Ronan Keating ( dazu muss ich sagen ich war mit 15,16 Jahren noch ein riesiger BOYZONE FAN :) ! ) Ich dachte auch Frida Gold könne ich unter den Solokünstlern aufzählen, aber nein, ist wohl doch eine Band.
Da ich die Tage zuvor schon soviel von meinem Lieblings-Solo-Künstler, nämlich Rea gepostet habe, nehme ich heute * wir haben auf Erden schließlich die riesen Auswahl * eine Solokünstlerin, möchte ja schließlich Gleichberechtigung für alle :).
Sie gehört zu dem "deutschen Urgestein am Pophimmel".
Die Rede ist von N E N A. 
Das Lied was ich euch heute von ihr vorstelle läuft leider so gut wie gar nicht im Radio. Es kam damals zum Kinderfilm " Tobias Totz und sein Löwe"  raus,  sprich es ist nach meinen Nachforschungen aus dem Jahre 1999, da habe ICH gerade die Volljährigkeit genossen :).
Vielleicht kennt ihr es ja auch, oder noch, oder ihr sagt jetzt: " Hey Yvi, super Song, der gefällt mir !"
Hört einfach rein und schreibt mir eure Meinung.
 


Jaaa, das frisch-verliebt sein ist wunderschön.... Auch wenn ich es derzeit nicht bin, mag ich es trotzdem sehr gern hören. Nena hat halt so etwas beruhigendes in ihrer Stimme.
I like.
So ihr Lieben, ich gehe für heute off, wir lesen uns morgen wieder.
Es drückt euch,


















Kommentare:

  1. Genau, jetzt fehlt dir noch ein Beitrag, dann hast du 2 Lose :) Richtig erkannt!

    Den Song von Nena hat schon mal jemand gepostet, ich glaube Jenna war es, aber ich muss gestehen, ich weiß nicht mehr zu welchem Thema =(

    Die Solokünstler, die du aufgezählt hast, sind echt cool, irgendwie bin ich nicht drauf gekommnen während meinem Post :D

    AntwortenLöschen
  2. Haha, cool! :)
    Ich hab als Kind IMMER Nena gehört! :D Und dann wollte ich unbedingt auf sooo viele Konzerte! War ich dann auch! :D
    Hören ja in meinem alter nicht so viele Leute, aber ich mag's! ;)

    Lg. Dawn

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja cool :D
    Ich höre das Lied sooo gerne. Jedesmal, wenn die Kinder eine Tobias Totz-CD hören muss ich an das Lied denken, obwohl es ja auf den Hörspiel-CDs gar nicht drauf ist. Und wenn ich dann anfage vor mich herzusummen ernte ich böse Blicke von Sohnemann und Tochterkind *gg*

    AntwortenLöschen
  4. Dann power dich jetzt nochmal gut aus, mit den ganzen Sachen die du noch zutun hast und dann wirst du dich soooo schön erholen können im Urlaub, dann hast du es dir noch doppelt und dreifach verdient :)

    Wünsche dir viele erholsame Tage und ein suuuuper Wetter (wird ja wohl so sein, oder?) Und ich freue mich auf die Fotos, Vorfreude ist doch die schönste Freude, ne? Dann habe ich auch ein wenig von deinem Urlaub ;)

    AntwortenLöschen