Donnerstag, 13. Oktober 2011

DIY Kettenaufbewahrungstafel

Guten Abend ihr Lieben,

als ich eben vom Schlado ( Scheiss-langer- Donnerstag ) nach Hause kam, stieß ich auf eine wundervolle Überraschung in meinem Flur, die mein Dad für mich gemacht, besser gesagt "selbst gebastelt" hat. Als ich es sah dachte ich nur : " OMG !"







Die Inspiration zu dieser genialen Erfindung gab mir einer meiner lieblings Blogs:
 
magnoliaelectric, dort fand ich im September nämlich auch eine tolle Kettenaufbewahrungstafel und dies zeigte ich meinem Vater und setzte meinen allerliebsten Hundeblick auf und meinte : " Ach Papi so eine Kettenaufbewahrungstafel hät ich auch soooo gern!" :-) Haha, wie konnte da mein Dad auch wiederstehen.  Da ich in der Nähe von Hamburg wohne wollte er dann was hamburg-typisches basteln und entschied sich für den Michel und die Elbe ( deshalb auch der blaue Hintergrund, das soll nämlich der Wellengang der Elbe darstellen :-) ! ) Er hat wirklich sooo viel Liebe bis ins kleinste Detail in das ganze Projekt gesteckt. Hat dem Michel sogar eine Kupferhaube als Dach verpasst.

   

Na aber Hallo Pap´s, türlich gefällst.... ich war wirklich den Tränen gerührt und habe ihn auch sofort angerufen ( am Sonntag ist erstmal eine ordentliche Umarmung fällig ).
Die Kettenaufbewahrungstafel hat 18 Nägel, sprich für 18 Ketten, bzw. auch mehr, denn pro Nagel können ruhig an die 2-3 Ketten ran. Und da meine Sammlung stets am wachsen ist dürfte die Tafel bald ordentlich bestückt sein.

Auf diese tolle Überraschung , mit der ich vor Weihnachten gar nicht gerechnet habe, genehmige ich mir erstmal ein Schlückchen Weißwein.


Wie bewahrt ihr denn eigentlich eure Ketten auf ?

Wünsche euch noch einen schönen Donnerstag Abend.

Liebste Grüße,




Kommentare:

  1. o gott ist das süß von deinem dad!!!!!!!!!! sieht super aus!!!

    AntwortenLöschen
  2. awwww das ist echt toll geworden! super papis haben wir :D

    AntwortenLöschen
  3. das ist echt eine süße idee :)
    meine kettis hängen auf nem spiegel den man so "ausfahren" kann, diese typischen ikea nahspiegel :) sieht eigentlich ganz gut aus, nur leider geht auch irdendwann der platz aus :D

    Liebste Grüße moni_♥
    Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich schön :) Den Aufhänger würd ich auch nehmen!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja supersüß von deinem Vater! Und gefallen tut's mir auch! :)

    AntwortenLöschen