Mittwoch, 4. Juli 2012

Musikalischer Mittwoch / 23. Woche

Juhu ihr Lieben,


heute war mein erster Arbeitstag, naja, nicht so richtig, denn wir haben heute einen Betriebsausflug veranstaltet und waren im Barfußpark Egestorf * klick hier * und im Anschluss haben wir nett zusammen gegrillt, sehr chillig also.
Morgen hat mich der Arbeitsalltag dann aber wieder, und das so richtig, gleich 10 Std. Tag. Was solls, ist ja nur eine kurze Woche für mich, wobei ich auch am Wochenende wieder nebenberuflich ran darf. Aber ich bin ja nun gut erholt und gut gelaunt und das wird hoffentlich noch lange anhalten.
Ich bin gerade dabei, die Fotos von Barcelona zu sichten und zu bearbeiten, es sind an die über 500 Stück. Natürlich werde ich hier nicht alle auf meinem Blog veröffentlichen, daher braucht es noch ein paar Tage Zeit, bis ich mit dem ersten Reisebericht anfange.
Ich habe mir überlegt dass ich meinen Urlaubsreisebericht in Kategorien unterteile, und zwar wie folgt :

  • Barcelona HAUL -> Die Ausbeute
  • Barcelona Arc de Triomf & Museu de la Xocolata
  • Barcelona Park Güell
  • Barcelona Bus Turistic
  • Barcelona Food
  • Barcelona Font Mágica
  • Barcelona La Rambla & Hafen
  • Barcelona Mercat de la Boqueria
Ich finde diese Aufteilung in Kategorien praktisch, ist sie übersichtlich und einfach schöner. Somit habt ihr mehrere Post zulesen und ich muss nicht alles in einem Post runter rattern. Ich warte die Tage noch darauf, das mir meine Schwester die restlichen Bilder die sie mit ihrem iphone gemacht hat, schickt.


Heute versorge ich euch deshalb erstmal mit dem MuMi, eine tolle Blogparade die von der lieben Katie ins Leben gerufen wurde.
Thema der 23. Woche :

Ein Song von einem Künstler, von dem niemand erwartet, dass du ihn magst

Da musst ich echt nicht lange überlegen, und ich glaube die meisten von euch schütteln mit dem Kopf wenn ich jetzt mit PETER MAFFAY komme.... year. Gut, sein Gesichtsmuttermal hätte ich an seiner Stelle schon längst entfernen lassen, aber ich glaube das ist einfach auch eines seiner Markenzeichen, was ihn so markant und wiedererkennbar macht.
Seine Songs zu Tabaluga sind wirklich schön.
Ja ich gebe zu, Peter macht schon schöne Stücke und obendrauf kommt er auch noch sympathisch rüber.Ganz amüsant finde ich auch, wie er das R immer rollt, ist euch das auch mal aufgefallen?
Peter hat im letzten Jahr zum Glück noch die Kurve gekratzt bekommen, was die gemeinsame Zusammenarbeit in Sachen Bushido und Sido anbelangte. Ich denke, dass hätte Maffay´s Image auch nur geschadet... besser so !

PETERRRRR dat haste gut gemacht !








Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwochabend.
Liebste Grüße,






 




















Kommentare:

  1. Oh ja nee, ich muss sagen, Peter Maffay ist jetzt nicht so mein Fall :D Aber wie du gesagt hast: Da sind die Geschmäcker verschieden!

    Barfußpark hört sich übrigens voll interessant an, ich laufe gerne barfuß und ich glaub in so einen Park würde ich auch gerne mal :)

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Park hört sich echt interessant an :)

    AntwortenLöschen
  3. ich finde das auch ne gute idee mit der aufteilung :) freu mich schon auf die bilder und berichte.


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ne Mischung aus Zeit und Lust. An Themen mangelt es jedenfalls nicht. Habe noch so viel in der Warteschleife. Mal sehen wann ich mich aufraffe :)
    Sonst alles ganz ok bei mir und wie schaut es bei dir aus?

    AntwortenLöschen
  5. Peter ist auch nicht so mein Fall, aber ich liiiebe 7 Brücken <3

    AntwortenLöschen
  6. Aso auf die Barcelona Berichte bin ich gespannt und finde gut, dass du die unterteilst:)

    AntwortenLöschen