Sonntag, 29. April 2012

Kiwi Cooler

Juhu ihr Lieben,

da geht es mal wieder dahin, das schöne Wochenende.... leider viel zu kurz... für mich ja eh immer, da ich nur samstags frei habe, sonntags arbeite ich ja immer nebenberuflich 7-9 Stunden!
Nun bin ich auch froh, Feierabend zuhaben. Und damit mein Akku wieder aufgeladen wird, habe ich mir soeben einen leckeren Smoothie gemixt, der geht auch ganz fix :).
Mit einer Kugel Erdbeereis bildet es einen schönen Kontrast zur grünen Kiwi.

Einfach lecker :) :) ..... so fruchtig -frisch.... für´n Frühling & Sommer einfach ideal.




Für 2 Personen braucht ihr :

4 reife Kiwis, geschält
200 ml kalte Zitronenlimonade
2 Kugeln Erdbeereis


Kiwis und Limonade in die Küchenmaschine geben und glatt pürieren.
Auf 2 Gläser verteilen, jeweils 1 Kugel Erdbeereis in die Mitte oder am Rand geben und


-Fertig-

Wünsche euch noch einen schönen Restsonntagabend und für morgen einen guten Start in die neue, kurze Woche.









Kommentare:

  1. Und dazu ein Stücken Ziegenkäse? Haha, nein, sorry. Ich wollte dich nur ärgern. Ich hab eben gesehen, dass ich dir gar nicht auf die letzte Mail geantwortet hab. Tut mir so leid, aber du hast ja den Post selbst schon entdeckt. Bin momentan so busy mit der Umgestaltung und der Uni. Ich versuch heute trotzdem ein paar Nachrichten zu beantworten. Ich hoffe, bald wirds ruhiger, zumal ich den neuen Header die Tage endlich online stellen will. Dann kommt auch dein Banner endlich in die Sidebar. :) :) Wünsch dir eine schöne kurze Woche. Liebe Grüße, Lidia

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass ich gegen Kiwi allergisch bin. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-/ Dann mach es doch einfach mit einer anderen Frucht, schmeckt bestimmt auch lecker !
      Versuch macht klug ;)

      Löschen
  3. Mh so ein Kiwi Cooler wäre jetzt genau richtig :)

    AntwortenLöschen
  4. waaaaas??? du hast noch nie shisha geraucht? :-O jaaa, also man nennt es shisha oder wasserpfeife an sich ist das aber beides das gleiche^^ also wenn du hier bei ns rauchen gehst, dann bezahlst du pro shisha 6€ daran kann man so gute 2 stunden rauchen, wenn die wirklich gut gemacht ist sogar länger. eine eigene shisha kostet um die 30€, dann brauchst du noch tabak, ca 4€ im laden und kohle für ca 2€, außerdem braucht man bei manchem tabak, da er trocken ist noch molasse für ca 3€. geschmacksrichtungen gibt es wirklich viele, da du ja auch mehrere tabake mischen kannst. ichr auche z.b. gerne weintraube-minze, kiwi-minze, blaubeere-minze... gaaanz am anfang als ich das zu hause alleine gemacht habe gabs dann erdbeere, kirsche, pfirsich.. eher das fruchtige, aber man merkt wirklich den unterschied zwischen der shisha die man selbst macht und der, die man dort bekommt. es geht dabei hauptsächlich um die kohle, welche oben drauf kommt, die selbstanzünderkohle ist totaler mist (bei der shisha bei mir zu hause), die in der shisha lounge ist anders, die macht man ganz anders an und die besteht auch aus anderen "zutaten". ob es waldmeister gibt kann ich dir gar nciht sagen, da ich das noch nie gehört habe, aber google sagt ja :) also ich kann dir auf jedenfall mal empfehlen mal hinzugehen, ich hätte anfangs auch nie gedacht, dass es was für mich ist, aber inzwischen rauche ich schon seit 6 jahren, früher öfter, dann wieder weniger, dann wieder öfter je nach dem wie ich bzw meine freunde lust haben :) ich hoffe diese info reicht? :D


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, das sieht aber wirklich lecker aus!
    Ich sollte auch mal so einen Smoothie selbst machen - gebe dafür immer viel zu viel Geld in der Stadt aus^^

    Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen