Donnerstag, 27. Januar 2011

Herzhafte Pfannkuchentorte

Juhu Ihr Lieben,

auf Wunsch einer meiner Leserinnen, stelle ich Euch heute die herzhafte Pfannkuchentorte  ( aus der Zeitschrift  "Laura" ) vor, die ich am Wochenende für meine Eltern gekocht bzw. gebacken habe :).
Leider habe ich von meinem Ergebnis keine Bilder gemacht, sodas ich Euch heute nur das Bild inkl. Rezept aus der Zeitung vorstellen kann.
Ich war über mein Ergebnis auch nicht so "stolz" und so wirklich geschmeckt hat es mir auch nicht. Ich würde das Rezept an Eurer Stelle einwenig ab ändern, vielleicht noch frischen Knoblauch rein, und paar mehr Gewürze, das gibt dann den richtigen Pepp !

Das Foto was ich aus der Zeitung gemacht habe ist leider unscharf und nicht schön, ich hoffe aber Ihr könnt trotzdem was davon erkennen ?!

Herzhafte Pfannkuchentorte aus der Laura Heft Nr. 3 vom 12.01.2011


Und hier nun das Rezept zum nachbacken :


Zutaten für 4 Personen :

2 Eier, 1/4 l Milch, Salz, 150g + 1 El Mehl, 1 Zwiebel, 1/2 Bund Petersilie, 2 EL Öl, 1 Packung ( 500g ) stückige Tomaten, 1 El Tomatenmark, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 200g gekochten Schinken, 200g Gouda, Backpapier

Zunächst Eier trennen. Milch, 1 Prise Salz, Eigelbe und 150g Mehl glatt rühren, ca. 10 Min. quellen lassen. Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilienblättchen, bis auf einige zum Garnieren, hacken.
Zwiebeln in 1 EL Öl glasig dünsten. Mit 1 EL Mehl bestäuben, anschwitzen. Tomaten und - mark zugeben, aufkochen und ca. 5 Min. köcheln.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie unterrühren.
1 EL Öl in einer Pfanne ( ca. 24 cm Durchmesser ) erhitzen. Nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Schinken in Streifen schneiden. Käse raspeln. 1 Pfannkuchen auf ein Blech mit Backpapier legen. 
1/4 Soße, 1/3 Schinken und 1/4 Käsedrauf verteilen. Übrige Pfannkuchen, Soße, Schinken und Käse ebenso schichten. Letzten Pfannkuchen mit restlicher Soße und Käse belegen.
Im heißen Backofen bei 200 Grad / Umluft 20-30 Minuten backen. Pfannkuchentorte mit Petersilie garnieren, fertig :-) !


Liebe Grüße,

  

Kommentare:

  1. Ich steh total auf Pfannkuchen, Crepes und so nen Kram. Ob süß oder herzhaft ist dabei egal.
    Vielleicht verusuche ich das Rezept mal :)

    AntwortenLöschen
  2. Wegen Dir muss ich jetzt noch was essen *g* Hunger!!! Mit Bolognese ist das bestimmt auch lecker.. :o)

    AntwortenLöschen