Montag, 31. Dezember 2012

Yvi´s Jahresrückblick in Worten & Bildern 2012

Ihr Lieben,

die letzten Stunden des Jahres 2012 drehen ihre Runden, und ein bisschen Wehmut kommt bei mir auf. Warum das so ist ? 2012 war ein wunderbares Jahr für mich, indem viel passierte, aber vorallem fand ich mein Herz wieder und verliebte mich im Sommer neu.
Ein paar Worte zu meinem Blog möchte ich zunächst finden. Ich bin auf meine derzeit "kleine" Leserzahl von 276 wirklich sehr stolz. Ich habe mir in meinem persönlichen  Kalender einmal den Verlauf meiner Leserzahl 2012 notiert.
Im Januar 2012 hatte ich noch 171 Leser zu vermelden. Am 11.02. waren es bereits 191, dies hatte auch damit zutun, dass mein Blog im Februar sein 2.Jähriges hatte, und ich ein Gewinnspiel startete.
Im April hatte ich die Leserzahl von 209 erreicht. Am 08.05. war die magische 212 erreicht.
Danach notierte  ich die Leserzahl bis zum 26.11.2012 nicht mehr und war dann überglücklich als ich die 243 vor meinen Augen hatte; WoW,  72 neue Leser ! Und nun, über einen Monat später bin ich bei 276 angekommen, dass macht einen Zuwachs von 105 Lesern im Jahr 2012 !
Das finde ich BOMBE. Ich glaube soviel neue Leser hatte ich in den gesamten letzten Jahren nicht bekommen.
Ich freue mich, wenn euch mein Blog gefällt, auch wenn ich mir für 2012 ja vorgenommen hatte, mehr zu bloggen.... aber in der zweiten Jahreshälfte, wenn ihr aufmerksam gewesen seit, konntet ihr feststellen, dass die Yvi sich einwenig zurück gezogen hatte. Schuld daran war nicht die Faulheit zum Bloggen, denn Themen sammel ich bis heute noch, ganz besonders Foodthemen, nein Schuld war einzig und allein die Liebe. Yvi hatte sich endlich wieder verliebt.
Aufregende 5 Monate sind nun zwischen mir und Lars vergangen und es mögen noch viele Tage, Monate, Jahre folgen, die noch aufregender und glücklicher werden.

Ich habe mir soeben meinen Post vom letzten Jahresrückblick 2011 angesehen, und einmal gecheckt, welche Vorsätze und Ziele 2012 denn wahr geworden sind, und welche eindeutig gescheitert sind (:.

- Beruflich weiterkommen & Gas geben -> Fazit = ich hatte mir mehr für dieses Jahr, in beruflicher Hinsicht, gewünscht. Zwar hatte ich gleich zu Jahresanfang und im Februar zwei Vorstellungsgespräche, wobei dass eine, wie ich fand, auch gut verlief, die jedoch beide zu Absagen führten ):. Ich war bei der einen Stelle sogar wirklich zu tiefst enttäuscht. Für die andere Stelle hätte ich ein Umzug nach Bremen zu 100% in Kauf genommen, ich war zudem Zeitpunkt schließlich noch Single.
Momentan läuft es beruflich aber ganz gut, denn die Liebe gibt mir Kraft, jeden Tag auf´s neue, meinen Arbeitsplatz aufzusuchen (:... lach, nein, der liebe Lars ist kein Arbeitskollege. Aber durch seine Liebe bin ich definitiv ausgeglichener und glücklicher geworden. Das merken selbst meine Kollegen, und das prägt sich dann auch auf´s ganze Team.

- Das meine Familie & Freunde gesund bleiben - > Fazit = gut, dass ein oder andere Wehwehchen bleibt nicht aus, und zuletzt hat meine Schwester mich mit einer Lebensmittelvergiftung ganz schön geschockt ):. Aber meiner Familie & Freunden geht es zum Glück gut... mein Dad wartet noch auf ein paar neue Zähne, mein Magen spinnt ab und zu ( habe leider einen Reizmagen ), aber ansonsten sind wir, bis auf zwei chronische Krankenheiten in der Familie, gesund.
Für 2013 wünsche ich mir, dass es meiner Familie, Freund & Freunde weiterhin gut geht, und die bösen, schlechten Krankheiten fern bleiben !

- Einen Tanzkurz belegen -> Fazit = VOLL GESCHEITERT... oder kann ich die Tanzstunden, die mir Lars persönlich gibt, weil er so ein guter Tänzer ist, auch zählen ? Kurzum, ich hatte weder das Geld noch irgendwie anscheind die Zeit, mich bei einem Tanzkurs anzumelden.
Für 2013 habe ich mir diesen Vorsatz, Wunsch, Ziel erneut vorgenommen... Lars will sogar mit machen.... der Grundstein ist somit für mich gelegt. (:

- Mehr bloggen & backen, und mit einem Bento basteln beginn -> Fazit = dass mit dem mehr bloggen hat in der ersten Jahreshälfte ganz gut geklappt.... wenn man aber vergleicht wieviele Post ich 2011 ingesamt geschrieben habe, joa.....  das waren mal soeben 225, und in diesem Jahr schlappe 197 ...... " Buhhhhhh, Yvi, Buhhhhh "....  dass ist wirklich keine Glanzleistung, und ich finde ich als Autorin dieses Blogs kann ruhig scharfe Selbstkritik ausüben.
Mit dem Backen hat es dann doch, dass ein oder andere Mal geklappt und auch mein erstes Bento habe ich gebastelt * KLICK HIER *.
Anlass dazu gab mir aufjedenfall auch die tolle Bento-Box, die ich von der lieben Vera gewonnen hatte.

-  Die 212 Leserzahl knacken -> Fazit = Mission erfolgreich !!! (: FREU !!!  Mal schauen, vielleicht knacke ich 2013 dann ja die 313, das fände ich schön.

- Mehr Sport machen -> Fazit = auch da scheiterte ich. Ich habe zwar mit einem kleinen Lauftraining im August bis September angefangen, der Grund war der Köhlbrandbrückenlauf am 3.10. * KLICK HIER*. Vor´m Womans Run im Hamburger Stadtpark habe ich mich jedenfalls nicht gedrückt, ich befand mich zudem Zeitpunkt gerade im Urlaub * B A R C E L O N A * (:.
Ansonsten habe ich nix weiter an sportlicher Aktivität unternommen.
Und wie soll es auch anders sein, 2013 neues Jahr neuer Versuch. Ich möchte nicht nur einen Tanzkurz belegen, nein ich möchte mich auch für ZUMBA und AQUA-FITNESS anmelden.

-  Auf Konzerte gehen -> Fazit = ich war in diesem Jahr 2x bei Rea *KLICK HIER* und 1x beim Marit Larsen. Na also, wenn das mal nix ist, dann weiß ich auch nicht. Zwar habe ich längst nicht alle gesehen, die ich sehen wollte, aber ich habe ja noch viele Jahre vor mir.

- Meinen Freunden mal öfters eine Karte schreiben - > Fazit = Meine Freundschaften bestehen noch, jedoch liegt es nicht daran dass ich sie mit Karten überschüttet habe, aber ich habe die ein oder andere Freundin öfters besucht. Jedoch möchte ich 2013 versuchen, mit kleinen, lieb geschriebenen Zeilen die Freundschaft weiterhin aufrecht zu erhalten.
Auch möchte ich mit meinen Lieblings-Bloggerinnen, wie Moni,  Marina, Marie, Ina, Vera, Tink Rebi und Yvonne den Kontakt weiterhin erhalten und gern verstärken, indem man sich auch mal eine Urlaubskarte ( der lieben Ina habe ich dieses Jahr bereits eine Urlaubskarte aus Barcelona geschickt. DANKE DIR nochmal für die Barcelona-Tipps, I´ll never forget !! :* )
schreibt, oder eine Geburtstagskarte.
Wobei ich hier sagen muss, ich habe nur die Adresse von Moni und Ina.... von euch anderen Mädels habe ich sie leider gar nicht ): .... nun, dann erfrage ich sie mir einfach.

- Gesunde Ernährung -> Fazit = HUST HUST ): ... können wir das Thema überspringen ?? Schäm mich gerade ganz doll.  Der Wille war einfach nicht da, die Versuchung und die volle Hingabe jedoch. Dies brachte mir dann auch bis dato 3 Kilo mehr auf die Waage.
Nächstes Jahr geht´s daher ran an den Speck. Ich weiß bei mir, das NUR gesunde Ernährung allein leider nicht ausreicht, ich muss mich auch bewegen. 2x die Woche Sport sind daher angesetzt, auch wenn ich dann wieder weniger Zeit zum bloggen & kuscheln mit Lars habe.
Aber es wird mir und vorallem meiner Gesundheit gut tun, und dass ist das Wichtigste.

-  In Barcelona so richtig schön mit meiner Schwester shoppen gehen  & Spaß haben ->Fazit =
Es war ein wunderschöner Kurzurlaub, und meine Shoppingschätze konntet ihr  *HIER * bewundern. Bis heute habe ich es leider nicht geschafft, euch alle Urlaubsbilder & Videos zu zeigen * werdrotundschämganzdolle*. Vielleicht interessiert es euch aber noch 2013, und ich versorge euch dann halt mit alten Urlaubs-Post. Denke, es ist sicherlich auch hilfreich für manchen von euch, wenn ihr plant, nach Barcelona zu reisen.
Schaut also gern in Themen unter  der Rubrik BARCELONA vorbei.

-  Von meinem TRAUMPRINZEN gefunden zu werden -> Fazit = Das Beste kommt zum Schluss. Er hat mich endlich gefunden & ich bin super glücklich mit ihm.  Ich liebe Dich von ganzem Herzen, Lars ! Schön das es Dich gibt !!! :*

Ja, eine kleine-feine Liebeserklärung.

Ich habe natürlich noch mehr Vorsätze und Wünsche für 2013, die da wären :

-  ein neues Layout  für mich & meinem Blog ( wer könnte mir da ein Angebot machen ?)
-  viele Picknicks mit meinem Lars oder mit Freunden oder Bloggern
- eine Spiegelreflex EOS 600 D ( Weihnachten war, und dies soll keine Wunschliste werden, aber ich würde es mir so sehr wünschen, dass ich günstig eine bekomme )
- einen Fotokurs besuchen
- viele Spaziergänge mit Lars
- Das unsere geplante Reise im Dez. 2013 nach NYC auch wahr wird (:


Was sind eure Pläne, Träume & Wünsche für 2013 ?

Ich habe euch nun die schönsten Bilder aus meinem Jahr 2012 zusammen gestellt.





Ihr Lieben, habt eine wunderschöne Silvester-Party, lasst es krachen  ! Wir lesen & schreiben uns im neuen Jahr 2013 wieder.

Für das kommende Jahr wünsche ich allen meinen Lesern Glück, Gesundheit & Erfolg, unter der Voraussetzung, ihr bleibt mir weiterhin treu *grins*.

Alles Liebe für Euch in 2013,


  







Kommentare:

  1. Hallo Yvi !

    JA das war wohl wirklich ein aufregendes Jahr bei Dir ! Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes neues Jahr und weiterhin viel Feude am Bloggen !

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner Jahresrückblick...Ich wünsche Euch beiden Turteltäubchen und deiner Familie einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Eine Freundin so vieler Worte wie du werde ich nie werden, freue mich aber immer über deine Blogeinträge und wünsche dir, dass es ein schönes neues Jahr wird!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrlich, danke für Deinen lieben Kommentar... aber manchesmal wünschte ich mir, ich könnte noch mehr schreiben, vorallem kreativer :)

      Löschen
  4. ich wünsche dir und deinen lieben einen guten rutsch und ein gesundes glückliches neues jahr!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und dass alle deine Vorsätze in Erfüllung gehen. Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvi, ich wünsche dir heute ganz viel Spaß und rutscht gut ins neue Jahr. Habt ja quasi doppelt zu feiern :-))))
    Und nach der Backorgie hast du dir das feiern wirklich verdient.
    <3liche Grüße
    Tink

    AntwortenLöschen
  7. wie schön dass es dir so gut geht :) ich wünsche euch ein wundervolles und gesundes neues jahr :) alles liebe

    AntwortenLöschen
  8. Frohes neues Jahr!

    Liebe Yvi,
    ich wünsche Dir für das Jahr 2013 viel Glück und Erfolg. Gesundheit und Liebe sollen Dich stets begleiten und ich wünsche Dir eine Portion Motivation für die Umsetzung Deiner Ziele.
    Ich möchte mich in diesem Jahr noch aktiver dem Laufsport widmen, um die 10km zu knacken. Ein Besuch im Paris soll im Herbst umgesetzt werden und ich möchte natürlich weiterhin an meinem Blog arbeiten. Für ein neues Layout kannst Du Dich gerne bei mir melden und vielleicht bekommen wir da zusammen ja was hin ;)

    Ganz liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvi,
    ich wünsche Dir und Lars ein schönes neues Jahr.
    nun muss ich mich entschuldigen, das ich erst jetzt schreibe, aber die Arbeit hat mich im Dezember regelrecht aufgefressen.
    Wegen der Geschichte mach Dir mal keine Gedanken, lass Dich überraschen. Danke wiederum das ich an Deinen Geschichtsprojekt teilnehmen durfte, danke für den großem Spaß und danke für die lieben Kommentare in 2 Blogs meinerseits. Danke das Du mein 1 Follower warst. :-)

    Liebe Grüße
    Olli (oo)und Lys (ovo)

    AntwortenLöschen
  10. Alles Gute für das neue Jahr.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hey liebste Yvi :)
    viiiielen lieben Dank zu allererst für deine süße Karte! Die erste Karte von einer Bloggerin, die nichts mit einem Gewinnspiel zutun hatte, hihi. Ein frohes, tolles, glückliches liebes neues Jahr - 2013! Ich hoffe, dass du gut reingerutscht bist? Ich habe bei einer Freundin (sie hatte Geburtstag) mit paar Mädels reingefeiert und anschließend ging es dann in die "Holstenhalle", dort gibt es jedes Jahr eine große Silvesterparty mit über 1000 Leuten. Recht lustig immer, aber nie was wirklich besonderes...
    Nun zu deinem Post, Glückwunsch zu 106 neuen Lesern :) Ich weiß gar nicht wie viele neue ich bekommen habe.. ich glaube, dass ich mir das auch mal notieren sollte! Deine Vorsätze wurden teilweise ja recht gut erfüllt, der tollste ist ja wohl so, oder so der letzte - die LIEBE! Vorallem freut es mich, dass du mich zu deinen Lieblingsbloggern gezählt hast, hihi :) Hoffe auch, dass es dieses Jahr wieder etwas mehr zu lesen gibt, würde mich freuen.
    Tolle Vorsätze hast du dir für 2013 vorgenommen. Bei Punkt eins muss ich dir definitiv zustimmen, meins ist aber sowas von fällig!! Und New York, wooow - da würde ich mir auch zugerne eine Reise hin buchen. In den USA war ich ja schon mal, aber das war 1999 - da war ich wortwörtlich noch ein Kind! Außerdem wünsche ich dir ganz viel Erfolg dabei, dass du deine gewünschte Spiegelreflex bekommst, vielleicht ja sogar zum Geburtstag? :) Ich werde mir denk ich auch mal einige Vorsätze aufschreiben, vielleicht hilft das ja. Hast du sie dir irgendwo hingepackt, wo du sie immer siehst oder nicht so?
    Freut mich, dass dir meine Raffaello Cupcakes gefallen, wenn dein Schatzi sie nicht so mag, soll er eben davon die Finger lassen, hast du mehr für dich, hihi. Dafür machst du dann eben eine halbe Stunde mehr Sport :-P Meinen Weihnachtstisch hast du ja gesehen und meine Geschenke sind auch toll, zwar wenige, aber dafür umso größere, als die Jahre davor! Werde ich bald veröffentlichen, da wir Mädels uns auch noch treffen müssen zur "Geschenkevergabe" (eine ist momentan in Ägypten im Liebesurlaub, also müssen wir warten^^). Dann gibt es spätestens am 15.01. meine Weihnachtsgeschenke :) Wie siehts bei dir aus mit der Bescherung? Bist sicherlich zufrieden! Echt tolle Dinge, die du bekommen hast. Bei dem Musical war ich auch noch nciht, ich war bis jetzt bei keinem Musical^^ Was hast du denn auch schönes verschenkt? Vielleicht kann ich ja Ideen für nächstes Weihnachten sammeln :)
    Schade finde ich aber auch, dass deine Collage so klein ist, da sind so tolle Bilder drauf - zeig sie! :)

    Nun wünsche ich dir ein wunderschönes frohes neues Jahr,
    in Liebe deine Blogger-moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    PS. Das nenn ich mal ein "kurzes" Kommentar^^

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich schöner Rückblick :-) Das mit dem Tanzkurs kann ich gut verstehen, mir geht es ähnlich, nur gut, dass mein Schatz auch so ein Tanzmuffel ist, wir werden sicher einen Weg finden auch die Hochzeit tanzfrei rum zu bekommen.

    LG und bleib so wie du bist. Cat

    AntwortenLöschen
  13. hallo liebes,

    ich wünsche dir auch ein frohes, neues, gesundes und erfolgreiches jahr! =)

    zu den bonbons: ich hab mir gestern zwei weitere tüten bestellt! >.< xD

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  14. Uiii Yvi, du bist sooooooooooo SÜÜÜß!!!! Womit habe ich dein süßes Briefchen denn nur verdient? :) Richtig süß von dir, hihi. Der Nagellack ist so toll (hab mir gleich den Daumen damit lackiert, hihi) und so winzig klein, solche Mini- Fläschchen hab ich ja noch nie gesehen, so niedlich. Den Tee werde ich auch mal probieren müssen, Glückstee kann ich jetzt gut gebrauchen. Mein Jahr ist ja nicht so gut angefangen :-/ Wollte dieses Jahr auch wieder mit Sport anfangen, aber bin die Treppe runtergefallen und hab mir was am Fuß verknackst oder so -.- Dein Eislaufbild ist voll süß und das Video echt schön, deine Stimme klingt echt süß, hehe. Eislaufen war ich schon lange nicht, bei uns sind die so mini, wenn dann in HH. Aber so besonders gut kann ich es auch nicht, ich fall zum Glück nicht hin und kann gerade aus fahren :-D Echt tolle Geschenke, die du bekommen und verschenkt hast :) Dicken Schmatzer, fühl dich gedrückt! Freue mich schon auf deine neuen Posts. Dieses Jahr ist hier ja noch nichts los :-(


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen