Montag, 29. November 2010

Die ersten Weihnachtsplätzchen

Gähhhn.....  Ähm.... Guten Abend Ihr Lieben ,


ich bin total müd im Gesicht, aber dennoch wollt ich Euch meine ersten selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen präsentieren, die ich heute mit meiner lieben Freundin Sarah gebacken hab :).
Es war wirklich wieder sehr, sehr nett mit ihr.
Schön eine solche Freundin wie sie zuhaben.


Wir haben dann heute unsere lieblings Kekse die Vanille Kirpfeln gebacken und ein neues Keksrezept ausprobiert, dies schimpft sich  Kirsch- Müsli - Keks :).
Wirklich sehr lecker.


Hier nun einmal das Rezept :

Kirsch-Müsli-Kekse

für ca. 30 Stk. braucht Ihr :

100g Mehl
1-2 TL Backpulver
75g brauner Zucker
1 Päck. Vanillinzucker
75g weiche Butter
1 Ei
100 g Vitalis Schoko Müsli Kirsch ( z.B. Kölln )


Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten, außer dem Müsli hinzufügen. Alles mit einem Handrührgerät kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe ca. 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten.
Zuletzt das Müsli unterrühren.
Mit Hilfe von zwei Teelöffeln walnussgroße Häufchen in genügend großem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbelch setzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12-15 Min. hell-braun backen :)
Und dass ist das ERGEBNIS :





Kirsch- Müsli-Keks meets Vanillekirpfel


Vanillekirpfel mit echter Bourbonvanille















Ich hoffe sie gefallen Euch ein klein wenig ?!

Nun werde ich bald hoffentlich wie ein Stein ins Bett fallen und schlafen.
Leider ist die Nacht nicht lang, der doofe Wecker geht um 05:30 Uhr :( !



Gute Nacht Ihr Lieben.

Es drückt Euch




Kommentare:

  1. Sieht wirklich super lecker aus :D Ich muss auch mal noch Zeit finden zum Kekse backen, aber momentan finde ich nicht mal Zeit zum bloggen XD

    AntwortenLöschen
  2. Am Wochenende will ich auch backen.
    Deine Kekse sehen lecker aus.

    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  3. Aber das eine sind Vanillekipferl, oder?

    AntwortenLöschen
  4. @ frl. wunderbar : YES das eine sind selbstverständlich Vanillekipferl... hatte ich bereits oben erwähnt dass wir zwei Sorten backen.

    @ All :Am Wochenende back ich mit meiner Freundin Alex dann 6 verschiedene Sorten. Bilder folgen :)

    AntwortenLöschen
  5. Lecker, lecker. Da würde ich am liebsten sofort reinbeißen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wenn es im Haus nach Plätzchen oder Kuchen duftet, freue ich mich riesig. Beim Anblick deiner Plätzchen in den schönen Dosen, denke ich mir, dass sie mit einem fetten Klecks Schokolade (ich liebe Schokolade!) für mich perfekt wären.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Sie sehen nicht nur toll aus sondern schmecken auch ;)

    Vorallem die Vanille Kipferl, aber bei meinem Schatz sind auch die Kirsch-Müsli-Kekse ganz groß im kommen :)

    Nächstes Jahr machen wir wieder welche :)

    HDL Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Endlich mal ein gut geschriebener Post, vielen Dank. Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Generell finde ich den Blog gut zu lesen und leicht zu verstehen.

    AntwortenLöschen