Sonntag, 2. Juni 2013

Kräuter-Kartoffelsalat mit Radieschen


Juhu ihr Lieben,

endlich ist der Juni da... und es sind noch 15 lange Wochen ( 16.9 ), bis wir Urlaub haben.
Heute bin ich ganz schön kaputt. Mit der Feuerwehr sind wir heute gut 22 Kilometer mit dem Rad durch unsere Heimat gefahren. Wir haben einen süßen Zwischenstop an einer Eisdiele gemacht. Zurück hatten wir ein bisschen zu kämpfen mit dem Gegenwind.
Als wir am Gerätehaus wieder eintraffen, wurde im Anschluss gegrillt. Ich habe einen leckeren Kräuter - Kartoffelsalat mit Radieschen gemacht ( Rezept aus der Laviva 06/13, ich habe ihn jedoch ein bisschen verändert. habe mehr Kräuter drin und weniger Essig !).
Den Salat möchte ich euch nun präsentieren.

Zutaten für 4 Personen

1 Kilo Kartoffeln
2 Zwiebeln
1/8 Liter Gemüsebrühe
6 EL Weißweinessig ( ich habe 3 genommen, weil ich Essig nicht so mag !)
1 TL Dijon-Senf
Salz & Pfeffer
2 Handvoll gemischte Kräuter ( z.B. Rucola, Petersilie )
1 Bund Radieschen
3 EL Rapsöl

Die Kartoffeln mit Schale kochen ( 20 Min. ) . Danach abkühlen & pellen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Brühe erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 1-2 Min. ziehen lassen. Essig und Senf verrühren, mit der Brühe mischen und mit Salz & Pfeffer würzen. Die Marinade über die Kartoffeln gießen und 30 Min. durchziehen lassen.
Kräuter waschen und grob hacken. Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter mit 3 EL Rapsöl vermischen und unter den Kartoffelsalat mischen. Radieschen dazu geben.

-FERTIG-

Mein Salat kam gut an, und ich habe eine leere Schüssel mit nach hause genommen.Was habt ihr heute schönes gemacht?

Liebe Grüße,






Kommentare:

  1. Oh, der sieht lecker aus.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht mal wieder so lecker aus. Ich wünsche Dir einen entspannten Sonntagabend. Nach einer anstrengenden Radtour kannst Du den mit Sicherheit gut gebrauchen :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Wie gesagt, zum Ideen holen und Inspirierenlassen ist das Buch super! :)

    Ohh - der sieht super lecker aus! Kartoffelsalat ist bei mir immer so ne Sache - eigentlich mag ich nur den von Omi/Mama, aber deiner sieht wirklich super aus!

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Schöne Page!
    Lust auf Affi-/Partnerschaft?
    Würde mich freuen.
    Liebe Grüße Jana
    (http://jana91.de.hm)

    AntwortenLöschen
  5. schön von dir zu hören yvi! bin gespannt auf das memoboard : ) das mit der reise hört sich ja toll an!! insgesamt war ich im mai 2008, dezember 2009, jänner 2010 und september 2012 da und ich liebe es dort so sehr. vielleicht hilft dir ja mein travelguide ein bisschen weiter :D und im herbst ist es sicher so schön dott! ich mag carla brunis musik sehr gerne, super angenehme stimme!

    AntwortenLöschen
  6. der kartoffelsalat sieht riiiichtig lecker aus :D so ähnlich mache ich ihn auch immer :D

    AntwortenLöschen