Samstag, 21. Mai 2011

Kleiner & Großer Gugelhupf


Halli Hallo Hallöle ;-),

ich hab es ja schon gestern angekündigt, im Post meines Freitags-Füllers, dass ich heute mal endlich wieder backe.
Da ich morgen zum Geburtstagsbrunch bei meiner Freundin eingeladen bin, habe ich einen kleinen Minigugelhupf für sie gebacken, mit den guten altbekannten Kirschlollis die man schon seit Kindheitstagen kennt und liebt ( damals strahlten diese kleinen leckeren Lollis immer auf meinem Gugelhupf, den es im Kindergarten von der Kindergärtnerin gab... jaja, das waren noch Zeiten:-) ! )

Da ich aber noch sooo viel Teig übrig hatte, habe ich gleich noch einen großen Gugelhupf mitgebacken :) Dann haben halt noch meine Eltern, und andere liebe Menschen und natürlich ICH noch was davon :-).


Das Rezept habe ich von Chefkoch.

Hier einmal die Zutaten die ihr hierfür benötigt :


5 Eier
300g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
125ml Öl
400g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
1El Kakaopulver
125ml kaltes Wasser


Verzierungen wie z.B. Schokoglasur, Schokolinsen, Smarties, Lollis, alles was das Herz begehrt !!! ;-) 


Fett für die Form

Und hier geht´s zur Zubereitung ->  Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer Rührschüssel gut mixen. Mehl mit backpulver vermischen und unterheben, das Öl langsam einfließen lassen.
Alles gut vermengen.
Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Gugelhupfform geben. In die 2. Hälfte des Teiges das Kakaopuler sieben und gut vermischen. Ebenfalls in die Form geben.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 50 Min. backen.

Der Kuchen gelingt wirklich Kinderleicht.

Und mein Gewinn von Hitmeister, das Guglhaus  kommt nun auch endlich zum Einsatz :-)

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende.

Liebste Grüße,





Hier nun ein paar Fotos von der Herstellung bis hin zum Ergebnis :-) :


Der gesamte Teig, davon nehme ich aber gleich die Hälfte ab und mische diesen mit Kakaopulver... das sieht dann so aus :




:-)

Der Kleene :-)

Der Große :-)







Kommentare:

  1. Toll mit den Lollis!! Gute Idee!

    AntwortenLöschen
  2. ich liiiiebe diese kirschlollis!! Die Schultuete von meinem Bruder war voll damit, meine ein paar Jahre spaeter dann leider nicht und ich hab aber geheult darum!! :D

    AntwortenLöschen
  3. Och das mit den Lollis ist ja niedlich*g*!
    Kati

    AntwortenLöschen