Sonntag, 14. April 2013

Willkommen in meinen neuen 4 Wänden - Das Bad -

Guten Abend ihr Lieben,

ich wollte heute viel früher einen Post auf meinem Blog stellen, aber das Wetter war da draußen einfach zu schön. Endlich wird es wärmer, das wurde auch echt mal Zeit.
Der heutige Sonntag war sehr schön. Ich hatte ein tolles Sektfrühstück mit meiner besten Freundin, ich habe Narzissen im Garten gepflanzt, einen leckeren Blechkuchen ( Post hierzu folgt ) gebacken, und eben haben wir noch einen schönen Abendspaziergang gemacht. So lässt es sich wirklich leben.
Heute gebe ich euch einen kleinen Einblick in meinen neuen Privatbereich. Meine Bloggerfreundin moni hatte mir eine liebe Osterkarte geschrieben, in der sie ganz lieb fragte, ob ich denn mal meine neuen vier Wände auf meinem Blog zeigen würde,  dies fände sie cool und würde sich freuen.
Deinen Wunsch, liebe moni, komme ich gern entgegen :).
Allerdings möchte ich euch heute nicht jeden Bereich unserer Wohnung zeigen, sondern ich werde gesonderte Post dazu schreiben.
Die Vorführung fängt heute mit unserem Badezimmer an.




Wir wohnen im Dachgeschoss. Das Bad verfügt über eine große Dusche mit Blick nach draußen auf Pferdewiesen. Die Dusche ist gleichzeitig auch die Badewanne... die finde ich echt toll,weil sie so schön groß ist :).




Und das ist der Blick nach draußen....



Natürlich darf auch schöne Deko nicht im Badezimmer fehlen.
Die Muscheln habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen. Sie hat sie auf ihrer Afrika Reise am Strand gesammelt :).




Okay, der Bambus sieht ein bisschen mitgenommen aus, ich habe nicht so den grünen Daumen. Dennoch ist unsere Wohnung mit ein paar Pflanzen bestückt, ich brauch das einfach, auch wenn Lars ebenfalls keinen grünen Daumen hat :-) *lach, das hat er selbst gesagt*.


Wenn wir auf den Pott sitzen, dann schauen wir auf mein Kosmetikschränkchen...und wieder bisschen Deko.... ein bisschen "maritim", wie es sich für ein echtes Nordlicht gehört :).




Ja, das ist also unser Bad :) Ich fühle mich sehr wohl darin.
Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende. Wünsche euch nun noch einen schönen Sonntagabend und für morgen einen guten Start in die neue Woche.

Bis bald,



Kommentare:

  1. die badewanne ist ja mal cool! ich habe in meiner derzeitigen wohnung leider gar keine mehr :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tröste dich, in meiner alten Wohnung hatte ich leider auch keine Badewanne... aber eine schöne, große Dusche ;)

      Löschen
  2. Euer Badezimmer sieht wirklich schön aus. Deine Deko ist sehr liebevoll gestaltet.
    Na, das hört sich doch nach einem richtig wohltuendem Sonntag an.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh Ari, schön wieder von Dir zu lesen... Danke.
      Ja, ich kann irgendwie nie genug Deko bekommen... könnt mich "tot" kaufen. Aber manchmal ist weniger auch mehr.

      LG

      Löschen
  3. Ein wirklich schönes Bad :) Allerdings würde ich ohne DUschvorhang/Kabine immer eine heillose Überschwemmung anrichten... oder ist die Wanne so groß, dass es nicht spritzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein liebe Alice, es spritzt zum Glück nix über. Wir haben ja auch eine Duschkabine... vor Duschvorhängen habe ich auch Angst :-D lach... ne die sind einfach nicht so mein Ding, sehr unpraktisch, was das reinigen auch anbelangt...weiß gar nicht ob man die waschen kann?! Müsst ich googeln. Aber da wir ja keine haben, brauch ich auch nicht googeln.

      LG

      Löschen
    2. Ach da ist noch eine Kabine?! :D Das hab ich natürlich nicht gesehen^^ Ich hab mal bei den Eltern eienr Freundin so eine Eckbadewannendusche OHNE Kabine gesehen und mich immer gefragt wie die duschen können ohne alles zuzusauen - weil ICH würde alles zuspritzen :D Dachte du würdest mir jetzt den Zaubertrick verraten.

      Duschvorhänge sind gruselig -.- Wir haben einen! Er klebt dir dauernd am Hintern fest, zumindest wenn der so ausladend ist wie meiner *grmpf* Waschen kann man die theoretisch alle. Die Plastik-Dinger schimmeln aber shcneller als man gucken kann, wir haben jetzt so einen aus einem Baumwoll-Nylon-Gemisch, der wäscht sich super und trocknet auch gut. Aber doofer Vorhang, bleibt doofer Vorhang, wenn ich mal selbst ein Haus oder eine Wohnung habe will ich auf jeden Fall eine Kabine :)

      Löschen
  4. Wow....da habt ihr aber ein schickes Badezimmer....und so ne tolle große Dusche mit Blick nach drausen....toll.Bin schon auf mhr gespannt.
    Lg Mummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Mummel.... jo, darfste.... die nächsten Wohnungspost dauern aber noch ein bisschen. Als nächstes kommt Schlafzimmer oder Küche :)

      Löschen
  5. Oh, euer Badezimmer ist echt total schön :) Da würde ich mich auch direkt wohlfühlen :D

    AntwortenLöschen
  6. Hey Katie, schön auch mal wieder von Dir hier zu lesen :) Danke, Danke. Ja, das Bad ist wirklich schön und praktisch... unsere kleine Wellnessoase... ich hatte ganz vergessen in dem Post zu schreiben, dass die Dusche auch noch 4 Massage Knöpfe hat :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvi,

    Ich bin heute das erste Mal auf Deinem Blog....er ist wirklich toll....ich mag Dein Badezimmer....die Wanne sieht super gemütlich aus....

    ich habe mich mal in die Leserliste eingetragen und bin auf weitere Posts von Dir gespannt...bis bald dann...

    Liebste Grüße

    ISA
    http://shabbychic-und-co.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Dein Bad ist wirklich schön! Die Dusche-Badewanne ist eine tolle Idee. Für Duschen sehr bequem und wenn einer Lust zum Baden hat, dann badet er... Ich plane mein neues Bad und habe es gar nicht klar. Uns gefählt zum Beispiel die Element badezimmer kollektion von Roca aber unser Badezimmer ist sehr klein. Schwierig für alles Platz zu finden. Vielleicht könnten wir uns mit Deiner Wanne Inspirieren.
    Und die Muscheln als Dekoration machen von Deinem Bad wirklich eine Wohlfühloase!
    Lg

    AntwortenLöschen