Montag, 11. April 2011

Last Minute Ostergewinnspiel bei mir

Hey ihr Lieben,

OSTERsteht vor der Tür, und ich möchte euch die Vorfreude auf viele bunte Ostereier mit einem kleinem Gewinnspiel versüßen.
Die Sachen sind alle von mir gesponsert, dass mache ich gerne, für meine mittlerweile 96 Leser ! ICH DANKE EUCH !!!  Vielleicht schlüpft pünktlich zu Ostern ja noch die 100 :o), würde mich jedenfalls mega doll freuen.
Nun aber seit ihr sicherlich gespannt was es diesmal bei mir zu gewinnen gibt.

Es gibt zwei Set´s zu gewinnen:




 Set 1 bestehend aus:


- blanko Rezeptbuch, dort könnt ihr eure Lieblingsspeisen nieder-
schreiben


- Armreif

- Hello Kitty Osterkekse


- Olivenseife


- essence nail art stempel set

-Pferdesalbe

- Nivea Volume Shampoo









Set 2 bestehend aus :

- Cooking notebook ( auch blanko )

- Schokieier in einer niedlichen Verpackung ( siehe Abbildung )



!! Und nun die Spielregeln ;):

* Seid oder werdet (und bleibt es bitte !!! )  regelmäßiger Leser auf meinem Blog.
* Berichtet über mein Ostergewinnspiel auf eurem Blog.

* Schreibt unter diesen Post ein Kommentar mit Angabe eurer Email Addresse.


Und zu guter Letzt und Bedingung ( sonst von der Teilnahme ausgeschlossen !)

* In eurem Kommentar unter diesem Post möchte ich von euch euer lieblings Kinderbuch wissen, wovon ihr heute noch schwärmt + es weiter empfehlen könnt !!! *

Teilnahmeschluss: 
30.04.2011 - 23:59 Uhr
Ihr könnt auch mit machen wenn ihr keinen Blog habt
Leute aus Österreich & der Schweiz sind auch herzlich willkommen ! 

 
VIEL GLÜCK!





Kommentare:

  1. Uii, da mach ich gerne mit :)
    Ich habe irgendwie viele Lieblingskinderbücher... Aber mein ALLERLieblingsbuch ist wohl "Madita" von Astrid Lindgren. Ihre Einfälle sind einfach viel zu gut, und wie ihre Schwester Lisbeth sagen würde "famos". Und immer wenn ich krank war, habe ich das Hörbuch davon gehört... Den Anfang kann ich teilweise immer noch auswendig ;)
    So, fast habe ich die emailadresse vergessen: charlotte@cabos.asia
    Ich hoffe, ich habe Glueck :D

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    mein liebstes Kinderbuch ist "Semolina Seidenpfote" von Gladys Williams. Darin geht es um eine alleinerziehende Katzenmama und ihre Kinder. Unser Exemplar ist schon total zerlesen, es stammt aus den 60ern und ging schon durch viele Hände unserer Familie. Meine Tochter liebt dieses Buch auch und kann es bestimmt schon auswendig.

    LG

    Conny
    connychaos-testet@web.de

    AntwortenLöschen
  3. ihr in HH habt ja sogar 2 xD das erste mal war ich ja auch in HH im vapiano! In dem in der nähe von der baumwall-Station xD da waren chris undich auch ganz froh als wir da waren dass wir hier selbst jetzt auch ein neueröffnetes haben ^^
    was ist du da am liebsten?
    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  4. Uhi da werde ich gleich mal mitmachen. Mein liebstes Kinderbuch war früher immer der kleine Vampir gewesen. Hab die komplette Reihe immer richtig gern verschlungen =)

    Lg Hexe

    AntwortenLöschen
  5. Na da mach ich doch gleich mal mit.Ich habe deinen Blog gerade erst gefunden und mache die 100 hiermit voll.Verlink habe ich dich.
    Schöne Grüße Mummel

    AntwortenLöschen
  6. Hey, vielleicht habe ich ja Glück, weil ich am Osterwochenende Geburtstag habe ;o) , einen Link setze ich gern in meinen heutigen Blogeintrag. Mein absolutes Liebslingsbuch war immer "Pipi Langstrumpf",natürlich der Sammelband, schaue mir heute noch immer gern die alten Filme dazu an und finde die Ideen von Astrid Lindgren einfach genial. Gleich dahinter kamen meine Helden von "Schwarze 7" und "Fünf Freunde", da konnte man so schön träumen, wie es wäre selbst solche Abenteuer zu erleben! In der Pubert dann war es die "Susanne Barden" Reihe, von der Lernschwester mit allen Höhen und Tiefen und Streichen zur Landarztehefrau.
    Da du ja selbst gern schreibst, vielleicht hast du Lust mal bei "http://die-schreibfedern.de/" reinzuschauen? Wir suchen noch mehr Schreibwütige!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Ups... ich habe mein Lieblingsbuch vergessen.Das trag ich hiermit nach.Also mein Lieblingsbuch war immer "Die Brüder Löwenherz" von A. Lindgren.Ich liebe es heute immernoch.Die wundersame Welt von Nagiala hat mich einfach fasziniert
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  8. Echt süßes stergewinnspiel,ich liebe ja immer deine bunte Mischung an Preisen^^ mmmh... also ich war und bin eine ziemlich große Leseratte und hab somit wirklich viiieeele Bücher gelesen und somit fällt es mir etwas schwer zu sagen, was ich als Kind mochte...aber ich weiß noch das ich sehr gerne die "Gänsehaut" Bücher gelesen habe...und ich mochte auch sehr die komplette Reihe von "Der Zauberer der Smaragdenstadt" :-)

    Ich wünsche dir schonmal, falls ich nicht gewinnen sollte, einen wunderschönes Ostern :-)

    liebe Grüße, Anne

    Mail: mieze_16@freenet.de

    AntwortenLöschen
  9. Viel Glück den Teilnehmern und die 100 Leser hast du geschafft ;)

    AntwortenLöschen
  10. als kind haben mir meine eltern immer grimms märchen vorgelesen. noch heute habe ich zwei alte bände, die ich wie einen schatz hüte und irgendwann mal meinen eigenen kindern vorlesen mag.
    außerdem habe ich den struwwelpeter über alles geliebt. die geschichten kannte ich nahezu auswendig. und auch davon habe ich noch eine alte hardcover ausgabe. und natürlich max und moritz nicht zu vergessen. die absoluten klassiker eben :)

    liebe grüße
    aurelie

    mail(at)aurelie.rockt.es

    AntwortenLöschen
  11. Huhu, du hast wirklich einen tollen Blog. Lese ihn sehr gerne.

    Habe über dein Gewinnspiel noch berichtet.
    http://tests-proben-gewinnspiele.blogspot.com/2011/04/ostergewinnspiel-bei.html

    Als kleines Kind habe ich am liebsten Märchen gelesen. Von Schneeweißchen und Rosenrot über Frau Holle habe ich alles gerne gelesen.

    Als Teenager war "AIDS" mein Lieblingsbuch. Da ging es über ein Mädchen die an HIV erkrankt ist und alle haben Sie gemieden.

    Finde dein Gewinnspiel einfach nur toll. So liebevolle Sets. Einfach ein Traum.

    Ich gratuliere dir herzlich zu deinen 100 Lesern. Da brauche ich noch eine Zeit lang :-)


    lg Ingrid

    ingrid_rauscher18@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  12. ja klar, das wird auf dazer zu teuer :D
    aber überhaupt da in der nähe zu wohnen ist schon klasse und einen hafen bei sich zu haben sowiso!
    ich hab dich verfolgt, dann versuch es einfach bal dnochmal :)
    alles liebe,
    lisa xx

    AntwortenLöschen